Spezifizierbare Maßtoleranzen

Maßtoleranzen

Beim Hochladen von 3D-CAD-Daten können Sie beliebige Abmessungen/Toleranzen für Teile angeben, bei denen Abmessungen und Toleranzen nicht angezeigt werden.

Die minimal spezifizierbaren Wertebereiche für Toleranzen hängen von der Kombination der Formelemente ab.

Abhängig von anderen Einstellungen wird die Präzision im Bereich möglicherweise nicht vom Service abgedeckt.

Formelemente und Mindestwertbereiche für Toleranzen

[mm]

Eisen, vorvergüteter Stahl, SUS, Aluminium
Formelement ①/Formelement ② Leere Oberfläche Taschen Präzisionsbohrungen/andere Bohrungsausführungen Geschlitzte Präzisionsbohrungen Gerade Bohrungen (keine Präzision) Gewindebohrungen/Senkbohrungen/geschlitzte Bohrungen
Leere Oberfläche *1 0,1 0,04 0,04 0,04 0,2
Taschen *2
Präzisionsbohrungen/andere Bohrungsausführungen
Geschlitzte Präzisionsbohrungen
Gerade Bohrungen (keine Präzision) Gewindebohrungen/Senkbohrungen/geschlitzte Bohrungen

*Wenn der Bereich kleiner als 0,2 ist, ist Chromatiert (III-wertig) (klar) nicht als Oberflächenbehandlung über den Service verfügbar.

[mm]

Kunstharz
Formelement ①/Formelement ② Leere Oberfläche Taschen Präzisionsbohrungen/andere Bohrungsausführungen Geschlitzte Präzisionsbohrungen Gerade Bohrungen (keine Präzision) Gewindebohrungen/Senkbohrungen/geschlitzte Bohrungen
Leere Oberfläche *1 0,1 0,1 0,1 0,1 0,2
Taschen *2
Präzisionsbohrungen/andere Bohrungsausführungen
Geschlitzte Präzisionsbohrungen
Gerade Bohrungen (keine Präzision) Gewindebohrungen/Senkbohrungen/geschlitzte Bohrungen
*1 Leere Oberfläche: Die gesamte Oberfläche, die für Außenmaße verwendet wird.
*1 Leere Oberfläche
*2 Tasche: Eine andere Schneidefläche als eine leere Oberfläche.
*2 Tasche

Hinzufügen von Maßtoleranzen zu gruppierten Bohrungen

Der Schneideservice erkennt nicht, dass Abmessungen eingegeben wurden

Auch wenn andere Merkmale in gerader Linie von Funktionen mit Maßtoleranzen (Bohrungen, Taschen usw.) vorhanden sind

(Nicht als doppelte Abmessung bewertet.)

Setzen Sie die Toleranz immer an Stellen ein, an denen die Toleranz erforderlich ist.

Wenn Sie beispielsweise eine Maßtoleranz für H-001 angeben, werden Maßtoleranzen auch auf H-002 angewendet, das sich auf derselben Achse und in derselben Gruppe befindet.

Wenn Sie unterschiedliche Maßtoleranzen für H-001 und H-002 angeben möchten, müssen Sie zunächst die Gruppe aufteilen.

*Beachten Sie, dass die Regel oben nicht gilt, wenn Sie eine Maßtoleranz zwischen Bohrungen angeben.

Wichtige Punkte bei der Angabe von Maßtoleranzen für Präzisionsbohrungen

Wie oben unter “Maßtoleranz” erwähnt, beträgt bei der Angabe der Maßtoleranz für eine Präzisionsbohrung der minimale Toleranzwert (Bereich) in der Regel 0,04.

Es gibt jedoch eine Ausnahme, wenn der minimale Toleranzwert (Bereich) 0,2 beträgt.

*Der orangefarbene Bereich ist der Nutztiefenbereich einer Präzisionsbohrung.

Bohrungen ohne Stufen/einstufige Bohrungen (mit Senkbohrung), blind
Bohrung ohne Stufen/einstufige Bohrung (mit Senkbohrung), blind
Bohrung ohne Stufen/einstufige Bohrung (mit Senkbohrung), blind
Bohrung ohne Stufen/einstufige Bohrung (mit Senkbohrung), blind
⇒ Minimaler Toleranzwert (Bereich): 0,04
Bohrungen ohne Stufen, Durchgang
Bohrung ohne Stufen, Durchgang
Maßtoleranzangabe auf der Nutztiefenseite ⇒ Minimaler Toleranzwert (Bereich): 0,04
Bohrung ohne Stufen, Durchgang
Maßtoleranzangabe auf der Nutztiefen- und der gegenüberliegenden Seite ⇒ Minimaler Toleranzwert (Bereich): 0.2
Bohrung ohne Stufen, Durchgang
Bohrung ohne Stufen, Durchgang
Maßtoleranzangabe für Bohrungen mit voller Nutztiefe ⇒ Minimaler Toleranzwert (Bereich): 0,04
Einstufige Bohrungen (mit Senkbohrung), Durchgang
Einstufige Bohrung (mit Senkbohrung), Durchgang Einstufige Bohrung (mit Senkbohrung), Durchgang
Einstufige Bohrung (mit Senkbohrung), Durchgang Einstufige Bohrung (mit Senkbohrung), Durchgang
Maßtoleranzangabe auf der Oberseite ⇒ Minimaler Toleranzwert (Bereich): 0,04
Einstufige Bohrung (mit Senkbohrung), Durchgang
Wenn die untere Stufe der Gesamtlänge der Nutztiefe entspricht, ist die untere Stufe seitliche Maßtoleranzangabe ⇒ Minimaler Toleranzwert (Bereich): 0,04
Einstufige Bohrung (mit Senkbohrung), Durchgang
Wenn die untere Stufe nicht der Gesamtlänge der Nutztiefe entspricht, ist die untere Stufe seitliche Maßtoleranzangabe ⇒ Minimaler Toleranzwert (Bereich): 0,2
Zweistufige Bohrung Zweistufige Bohrung
Zweistufige Bohrung Zweistufige Bohrung
Maßtoleranzangabe an der Seite der Stufe mit einer eingestellten Nutztiefe ⇒ Minimaler Toleranzwert (Bereich): 0,04
Zweistufige Bohrung Zweistufige Bohrung
Maßtoleranzangabe auf der mittleren Stufe, Nutztiefe und gegenüberliegende Seite ⇒ Minimaler Toleranzwert (Bereich): 0,04
Zweistufige Bohrung Zweistufige Bohrung
Maßtoleranzangabe auf der mittleren Stufe mit Nutztiefe und gegenüberliegender Seite ⇒ Minimaler Toleranzwert (Bereich): 0,04
Zweistufige Bohrung
Maßtoleranzangabe auf der mittleren Stufe mit Nutztiefe und gegenüberliegender Seite ⇒ Minimaler Toleranzwert (Bereich): 0,2
Zweistufige Bohrung
Maßtoleranzangabe auf Stufen mit festgesetzter Nutztiefe und gegenüberliegender Seite ⇒ Minimaler Toleranzwert (Bereich): 0,2