Klares Kunstharz – Spezifikationen

Allgemeine Toleranzstandards für Bearbeitungsmaße

Die Toleranz für Außenmaße beträgt ±1,0. In der Tabelle unten finden Sie die Toleranzen, die für andere Abschnitte verwendet werden.

StandardteilToleranzklasseKlassifizierung von StandardmaßenToleranz
SymbolBeschreibung
Maßtoleranzen für Längenmaße, ausgenommen gefräste TeilemmittelGleich oder größer als 0,5, gleich oder weniger als 3±0,1
Mehr als 3, gleich oder weniger als 6±0,1
Mehr als 6, gleich oder weniger als 30±0,2
Mehr als 30, gleich oder weniger als 120±0,3
Mehr als 120, gleich oder weniger als 400±0,5
Mehr als 400, gleich oder weniger als 1.000±0,8
Mehr als 1.000, gleich oder weniger als 2.000±1,2
Maßtoleranzen für Längenmaße von gefräste TeilecrauGleich oder größer als 0,5, gleich oder weniger als 3±0,4
Mehr als 3, gleich oder weniger als 6±1
Mehr als 6±2

*Allgemeine Toleranzen für JIS B 0405 Schnitte werden verwendet.

Standardwert Beispiel
Wenn die Innenwinkel des Modells scharfe Ecken oder kleiner als R3 sind, wird eine Bearbeitung um R3 durchgeführt. (Wenn Sie möchten, dass der Innenwinkel bis zu einer scharfen Ecke oder weniger als R3 beendet wird, wenden Sie sich an den meviy-Support, um eine Schätzung zu erhalten.) Beispiel

Abmessungsänderungen für klares Kunstharz

Im Gegensatz zu Metall ist Kunstharz ein Material, das sich aufgrund von Temperatur und Feuchtigkeit leicht verformt und die Abmessungen verändert.
Die Genauigkeit wird auf folgende Weise gewährleistet:

 

· Tests werden in einer temperatur- und feuchtigkeitsgesteuerten Umgebung durchgeführt
·Die Genauigkeitsprüfung basiert auf den Ergebnissen der Inspektionen, die unmittelbar vor dem Versand durchgeführt wurden.