Modellierungsregeln für Streckmetall

ModellierungsregelnBeispiel

Wenn Sie ein Angebot für Streckmetallteile anfordern, modellieren Sie das Teil entweder ohne Bohrungen oder nur mit Durchgangsbohrungen (Montagebohrungen).

(Es besteht keine Notwendigkeit, die versetzten/gitterartigen Bohrungsmuster zu modellieren, die für Streckmetalle charakteristisch sind.)

Spezifikationen zur Bohrungserkennung