Formungleichheit zwischen 3D-Modell und Finish

Im Allgemeinen wird das Produkt den 3D-CAD-Daten treu sein. In den folgenden Fällen kann es jedoch zu Unterschieden zwischen den 3D-CAD-Daten und dem tatsächlichen Produkt kommen.

Scharfe Innen-/Außenecken

tgt04_fac_136_DE

Wenn eine Außenecke scharf oder kleiner als C0,5 ist, wird die Oberfläche wie folgt aussehen:

· Außenecke C0,1 bis 0,5 oder weniger

Für scharfe Innenecken ist die Oberfläche wie folgt:

· Innenecke R0,1 bis R0,5 oder weniger

Die Bodenform des Sacklochs

  • Selbst wenn die Unterseite des Modells flach ist, kann die Oberfläche aufgrund der Verarbeitungseigenschaften konisch sein. Und umgekehrt. Dies kann dazu führen, dass Löcher eindringen, andere Formelemente stören, sich verformen oder ausbeulen.
  • “Wenn dies nicht akzeptabel ist, geben Sie bitte die Bohrungsinformationen, Bohrungsdurchmesser (Φ), Tiefe und Fläche ein und fordern Sie ein Angebot vom meviy-Support an. Sie werden zu gegebener Zeit eine formelle Antwort auf die Anfrage erhalten.

Zapfenbohrung für Gewindebohrung/Präzisionsbohrung

Die Zapfenbohrung darf nicht exakt wie im Modell gezeigt maschinell bearbeitet werden, und wenn die effektive Tiefe (h) den Referenzwert [Modelltiefe minus verbleibende Zapfenbohrungstiefe] überschreitet, kann die Zapfenbohrung durchdringen und andere Formelemente stören.

Der Durchmesser der Zapfenbohrung darf auch nicht exakt wie im Modell gezeigt maschinell bearbeitet werden.

Referenzwert Zapfenbohrung = Steigung × 2,5 + 2 mm
Referenzwert Zapfenbohrung = Steigung × 2,5 + 2 mm
Zapfenbohrung Referenzwert Resttiefe = 2,7 mm
Zapfenbohrung Referenzwert Resttiefe = 2,7 mm